leistungen

Energiekonzepte

Auf der grünen Wiese…
 
…lässt es sich bekanntlich am besten bauen.
Doch auch bei der Planung eines Gebäudes auf der grünen Wiese sollte dem Energiekonzept erhöhte Aufmerksamkeit gewidmet werden. Kann man doch auch hier einiges falsch machen und aus der schier unendlichen Anzahl an energetischen Versorgungsvarianten für sein Gebäude ein ungeeignetes Konzept wählen.
Für Fehler in dieser Phase muss man dann nicht selten über die gesamte Nutzungszeit des Gebäudes sprichwörtlich bezahlen.
Wir beraten unseren Bauherren umfassend im Bereich der Energiekonzeptfindung, damit die Möglichkeiten, die bei einer Errichtung auf der grünen Wiese verfügbar sind, optimal genutzt werden. Dies hilft dabei dauerhaft die Energiekosten des Gebäudes zu senken und damit die Wirtschaftlichkeit des Gebäudes zu erhöhen.

Im Bestand…
 
… ist noch einiges zu holen.
Stetig steigende Energiepreise verändern schleichend die Wirtschaftlichkeit von haustechnischen Installationen. Wurden bei der Errichtung eines Gebäudes Energiepreise und deren Preissteigerungen nicht oder nur unzureichend in die Entscheidungsfindung mit einbezogen, verursacht das Gebäude jetzt im Betrieb zu hohe Kosten. Diese liegen nicht selten so hoch, dass sich häufig sogar ein kompletter Austausch der Anlagentechnik rentiert.
Wir bewerten Bestandsanlagentechnik und zeigen unseren Bauherren die gefundenen Einsparpotenziale auf.
Je nach Wunsch des Bauherren gehört zur Nennung der Energieeinsparpotenziale auch eine detaillierte Wirtschaftlichkeitsbetrachtung. Abschließend legen wir unserem Bauherr somit eine detaillierte und nachvollziehbare Unterlage vor, anhand derer die Entscheidung für oder wider eine Investition fundiert getroffen werden kann.